Hardox 450

Der beliebteste abriebfeste Stahl mit guten strukturellen Eigenschaften.

Hardox 450 ist ein abriebfester Stahl mit einer Nennhärte von 450 HBW. Hardox 450 verbindet eine gute Biegbarkeit und Verschweißbarkeit mit einer Option auf garantierte Kerbschlagzähigkeit (Hardox 450 Tuf).

Das Produkt kann in vielen verschiedenen Komponenten und Konstruktionen mit hohem Verschleiß eingesetzt werden. Hardox 450 weist eine zusätzliche Härte von 50 Brinell gegenüber unserer 400er Güte auf, verfügt über eine bessere Beul- und Abriebfestigkeit und eine längere Lebensdauer, so dass Sie noch größere Einsparungen erzielen können.

Hardox 450

5 Gründe für die Aufrüstung

1. Längere Lebensdauer - und längere Betriebszeiten
Die zusätzliche 50 Brinell-Härte, die durch ein Upgrade auf Hardox 450 erzielt wurde, erhöht die Lebensdauer. Fallstudien zeigen, dass es möglich ist, eine bis zu 50% längere Lebensdauer zu erreichen, und für einige Anwendungen sogar noch mehr.

Image

2. Niedrigere Wartungskosten
In diesen kostenbewussten Zeiten werden Sie verstehen, wie eine längere Lebensdauer Ihre Wartungs- und Ausrüstungskosten senkt, was insgesamt zu Einsparungen führt.

3. Geringeres Gewicht
Mit Hardox 450 können Sie dünnere Bleche in Ihren Geräten und Komponenten verwenden. Dünnere Platten bedeuten weniger Gewicht, mehr Nutzlast und höhere Rentabilität. Einige unserer Kunden haben eine Gewichtsreduzierung von bis zu 15% erreicht, nachdem sie bei ihren Konstruktionen die Knick-, Durchbiegungs- und Ermüdungsfestigkeit berücksichtigt haben.

4. Verbesserte Beständigkeit gegen Beulen
Eine Aufrüstung von Hardox 400 auf Hardox 450 verbessert die Beständigkeit gegen Beulen, wie unten dargestellt. Bei diesem Test wird ein Gewicht von 300 kg (661 lbs) aus einer Höhe von 2,8 m (9,2 ft) auf ein Testblech von 600 x 600 mm (23,6 x 23,6 Zoll) fallen gelassen.

Image

5. Die gleichen Werkzeuge und Maschinen können verwendet werden
In der Werkstatt können Sie für Hardox 450 dieselben Werkzeuge und Maschinen wie für Hardox 400 verwenden.

 

Hardox in der Werkstatt

Hardox 450 ist genauso herstellungsfreundlich wie Hardox 400. Zum Beispiel kann es mit allen üblichen Lichtbogenschweißverfahren geschweißt werden, die zum Schweißen von gewöhnlichen und hochfesten Stählen vorgesehen sind. Auch alle Schneidemethoden - Autogen, Plasma, Laser und Abrasivwasserstrahl (AWJ) - können verwendet werden. Wenn Sie ein Upgrade durchführen, können Sie die Blechdicke um mindestens 6% reduzieren, wenn Sie die Biegekraft von Hardox 400 verwenden.

Mechanische Eigenschaften
Güte Dicke
(mm)
Härte 1)
(HBW)
Zugfestigkeit
Rm
(MPa),
garantiert
Typische Streckengrenze
(MPa), nicht
garantiert
Hardox 450 CR Bandblech 0.7 - 2.10 425 - 4752) 1370 - 1600 1250
Hardox 450 Bandblech 2.0 - 8.0 425 - 475 - 1250
Hardox 450 Quartoblech 3.2 - 80.0 425 - 475 - 1250
Hardox 450 Quartoblech 80.1 - 103.0 410 . 475 - 1250
Hardox 450 Quartoblech 103.1 - 130.0 390 . 475 - 1250

1) Brinellhärte (HBW) nach EN ISO 6506-1 auf einer gefrästen Oberfläche, 0,5 bis 3 mm unter der Oberfläche. Mindestens eine Prüfung je Schmelze und 40 t.
2) Für kaltgewalztes Hardox 450-Material wird kein Härtetest durchgeführt oder garantiert. Das Härteintervall ist eine Umwandlung der Zugfestigkeit.

Hardox Quartoblech ist durchgehärtet. Die Mindestkernhärte beträgt 90 % der garantierten Mindestoberflächenhärte.

Kerbschlagarbeit

Güte Längsproben, Typische Kerbschlagarbeit, Charpy V10x10mm Prüfkörper. 1) Querproben, garantierte Kerbschlagarbeit, Charpy V mit 10x10mm Prüfkörper.
Hardox 450 Band & Quartoblech 50 J/-40°C -
Hardox 450 Tuf 1)   -Min. 27 J/-20°C 2)

1) Der Kerbschlagtest wird bei Dicken ≥ 6 mm gemäß ISO EN 148 je Schmelze und Dickenbereich durchgeführt. Für Dicken zwischen 6 und 11,9 mm werden Charpy V-Prüfkörper kleinerer Größe verwendet. Der angegebene Mindestwert ist proportional zur Querschnittsfläche des Prüfkörpers, verglichen zu einem Prüfkörper in Standardgröße (10 x 10 mm). Mittelwert von drei Tests.

2) Einzelwert mindestens 70 % des ermittelten Durchschnitts.

Toleranze

Toleranzen
Weitere Details finden Sie in der Broschüre 41 von SSAB - Allgemeine Produktinformationen über Strenx, Hardox, Armox und Toolox-UK und den Hardox Garantien oder auf www.ssab.com.


Dicke
Toleranzen gemäß den Hardox Dickengarantien. Die Hardox Garantien erfüllen die Anforderungen der EN 10029 Klasse A für Quartoblech. Die Bandbleche erfüllen die Garantien die Anforderungen der ½ EN 10051 und EN 10131 für kaltgewalzte Bandblechprodukte.


Länge und Breite
Gemäß dem Abmessungsprogramm von SSAB. Für Quartoblech sind die Toleranzen nach den SSAB Standards für Naturkanten oder Toleranzen entsprechend EN 10029 und EN 10131 für kaltgewalztes Bandblech. Toleranzen gemäß EN 10051 für Bandblech, engere Toleranzen auf Anfrage erhältlich.


Form
Die Toleranzen sind nach EN 10029 für Quartoblech, EN 10051 für Bandblech und EN 10131 für kaltgewalztes Bandblech.
 

Ebenheit
Toleranzen gemäß Hardox Ebenheitsgarantien Klasse D für Quartoblech, die strikter sind als die Toleranzen von EN 10029. Für Bandblech entsprechen die Toleranzen der Hardox Ebenheitsgarantien Klasse A, die engere Toleranzen verglichen mit EN 10051 bieten. Für kaltgewalztes Bandblech entsprechen die Toleranzen den Hardox Ebenheitsgarantien Klasse B.


Oberflächenbeschaffenheit
Gemäß EN 10163-2 Klasse A, Unterklasse 1.


Biegen
Die Biegbarkeit für Quartoblech entspricht der Hardox Biegegarantie Klasse E. Die Biegbarkeit für Bandblech entspricht der Hardox Biegegarantie Klasse C für kaltgewalztes Bandblech und Klasse B für Bandblech.

Chemische Zusammensetzung

 Chemische Zusammensetzung (Schmelzanalyse)

Güte C*)
(max %)
Si*)
(max %)
Mn*)
(max %)
P*)
(max %)
S *)
(max %)
Cr*)
(max %)
Ni*)
(max %)
Mo*)
(max %)
B*)
(max %)
CR-Bandblech 0.18 0.25 1.30 0.015 0.004 0.10 0.10 0.04 0.003
Band & Quartoblech 0.26 0.70 1.60 0.025 0.010 1.40 1.50 0.60 0.005

Der Stahl ist ein Feinkornstahl. *) Vorgesehene Legierungselemente.

Kohlenstoffäquivalent CET (CEV)

Dicke CR-Bandblech
0.7 - 2.10
Bandblech
2.0 - 8.0
Bandblech
3.2 - 4.9
Bandblech
5.0 - 9.9
Bandblech
10.0 - 19.9
Bandblech
20.0 - 39.9
Bandblech
40.0 - 80.0
Bandblech
80.1 - 130.0
Max CET(CEV) 0.33 (0.44) 0.35 (0.48) 0.37 (0.48) 0.38 (0.49) 0.39 (0.52) 0.41 (0.60) 0.43 (0.74) 0.41 (0.67)
Typ CET(CEV) 0.31 (0.39) 0.26 (0.39) 0.29 (0.39) 0.33 (0.45) 0.36 (0.48) 0.38 (0.56) 0.38 (0.61) 0.39 (0.64)

Carbon Equivalent CET(CEV)

Lieferbedingungen

Der Lieferzustand ist Gehärtet oder Vergütet (gehärtet und angelassen). Hardox 450 Quartobleche sind mit gescherten oder thermisch geschnittenen Kanten erhältlich und Dicken über 80 mm werden standardmäßig mit Naturkante geliefert. Hardox 450 Bandbleche werden standardmäßig im Walzzustand mit Naturkanten geliefert. Kaltgewalzte Hardox 450 Bandbleche (0,70 bis 2,10 mm) werden mit kaltgewalzter Oberfläche geliefert.

Die Lieferanforderungen sind in der Broschüre 41 - Allgemeine Produktinformationen über Strenx, Hardox, Armox und Toolox-UK oder auf www.ssab.com zu finden.

Technische Beratung

Dokumenten Herunterladen

Video

Theme picker