Nachrichten

Stanz- und Biegewerkzeugeteile

Bei Kaltarbeiten wird Toolox oft für Formen, Biegen und Ziehen benutzt, wo seine ausgezeichnete Kombination von Eigenschaften (hohe Festigkeit, Ermüdungsbeständigkeit und Zähigkeit) für ein optimales Ergebnis benutzt werden kann. Toolox ist auch gut geeignet für andere Matrizenkomponenten wie Führungsbleche, Halteteller und Stapelhalteteller.

Im Vergleich mit anderen Werkstoffen lassen sich mit Toolox Zeitverluste, Rissbildung und Verzug vermeiden, weil eine zusätzliche Wärmebehandlung nicht erforderlich ist. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass es den längeren Einsatz der Anwendung ohne das Risiko eines Verzugs zulässt.

Toolox ist kohlenstoffarmer Stahl, der Plasma-, Autogen-, Laserschneiden und Draht-EDM-Schneiden erlaubt. Dies führt zu einer kosteneffektiven Produktion von nichtquadratischen Teilen und leichterem Schweißen.

Stanz- und Biegewerkzeugeteile

Theme picker

Location