SIENDE

Produktion wird durch neue große Säge ausgebaut

11. 2. 2017
Durch das stetige Wachstum Damatechs und der damit einhergehenden gestiegenen Auftragslage hat Damatech in eine neue große Säge investiert, die bereits seit Anfang des Jahres im Einsatz ist.

Diese Investition dient in erster Linie der Anpassung des Produktivitätsniveaus, sodas Damatech weiterhin in der Lage ist, seinen Kunden höchste Qualität zu garantieren und dabei angestrebte Liferzeiten von maximal drei Tagen einzuhalten.
Die Säge ist die dritte ihrer Art in Damatechs Produktion und zeichnet sich durch ihr hohes technologisches Niveau aus.  

Auf der Säge können große Toolox und Hardox Bleche mit Abmessungen von 2.000 x 6.000 mm geschnitten werden.